Hinten und vorn alles, was krabbelt und fliegt

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar

Mit dem Hinterteil und ein paar Hinweisen erkennen, um welches Insekt es sich handelt, das ist im dem Buch des australischen Künstlers John Canty auf einzigartige Weise umgesetzt. 

Haben die kleinen Leser erraten, um welches Insekt es sich handelt, können sie umblättern und finden die Lösung. 

John Canty stellt in seinem Buch bekannte und weniger verbreitete Krabbeltiere mit und ohne Flügel dar. Durch seine detailreichen, wunderschönen, zarten Bilder läßt der Künstler die Insekten zum Leben erwachen, lenkt das Interesse der Kinder darauf und nimmt ihnen auch gleichzeitig die Scheu davor. 

Da macht das Mitraten einfach Spaß. 

Gebundene Ausgabe: 40 Seiten, Größe 30,1 x 0,9 x 21,6 cm

empfohlenes Lesealter 36 Monate bis 6 Jahre

Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (11. März 2019)

ISBN-13: 978-3446262089

Zum Buch geht es hier

Mit diesem einzigartigen, wunderschön gestalteten und gleichzeitig lehrreichen Buch des Australiers John Canty bereicht der Hanser Verlag seine Kinderbuchabteilung. 

Die Kinder lernen auf lustige und spaßige Art und Weise das Aussehen der unterschiedlichen Insekten kennen und bekommen gleichzeitig noch einige Informationen dazu. 

Angelegt in Rätselform macht das natürlich gleich doppelt Spaß. Die Bilder sind unglaublich schön und ansprechend und haben eine ganz besondere Wirkung auf den Betrachter. 

Die Idee zunächst nur das Hinterteil des betreffenden Insekts samt Infos zu zeigen, ist neu und brilliant und wird die Kids begeistern. 

Fazit: Ein traumhaft schönes Buch für lustige Rate-Stunden mit einzigartigen Bildern, was in keinem Kinderzimmer fehlen sollte.

Supergeschenkidee für Weihnachten. 

Fotos Hanser Verlag